Festliche Stimmung in der Gemeinde Ribnitz

Bei festlicher Stimmung und Kerzenschein von über 170 Kerzen erlebte die Gemeinde Ribnitz am 17. November 2012 ihr 3. Lichterfest.
Schon ab 15 Uhr trafen sich viele Gemeindemitglieder zum gemütlichen Klönen bei Kaffee und Selbstgebackenem, der Duft von frisch gebackenen Waffeln lockte viele. Die Kinder bastelten u.a. tolle Windlichter und Kerzenhalter und waren mit Feuereifer bei der Sache!
17 Uhr startete dann bei bestem „Laternenwetter“ ein großer Laternen- und Lichterumzug, bei dem „Laternen“ aller coleur von „altbekannt“ bis „modern“ anzuschauen waren. Die passenden Lieder durften dabei natürlich auch nicht fehlen.
Danach konnten fast 60 Anwesende, darunter 9 Freunde und Bekannte, den Höhepunkt des Lichterfestes erleben: Ein Abendkonzert mit Lesung, bei dem viele Klangkörper der Gemeinde mitwirkten. Durch eine Vielzahl von Kerzen und Leuchten war die Stimmung sehr festlich und feierlich.