Chor-Nacht in der Gemeinde Ribnitz-Damgarten

Ein Chor-Abend wurde in der Gemeinde Ribnitz am Freitag, dem 27. Januar 2012 fast zur Chor-Nacht! Gegen 19:30 Uhr fand sich ein Großteil des 24-köpfigen Klangkörpers im Gemeinschaftsraum der Kirche zusammen. Schnell war aus vielen kleinen kulinarischen Köstlichkeiten ein Buffet entstanden. Den letzten Schliff erhielt es durch jede Menge kalter Platten, mit denen unser "junges" Brautpaar sich für die schöne musikalische Umrahmung ihres Traugottesdienst am vergangenen Sonntag bedankte. (siehe Bericht)
So wurde zuerst geschlemmt, während der Gemeindevorsteher und der Dirigent sich für das vergangene Jahr bedankten und natürlich einen Ausblick auf verschiedene Vorhaben im Jahr 2012 gaben. Dann folgten die weiteren "Mitbringsel" der Sänger: Diverse Beiträge sorgten für ausgiebigen Spass, die notwendige Bewegung nach dem guten Essen, aber auch für besinnliche Töne.
Bei der guten Stimmung merkte niemand, wie weit die Uhr schon fortgeschritten war, so dass die letzten Sänger die Kirche erst kurz vor Mitternacht verließen!